Intraocularlinsen
  • 9G-1CX60
  • 9G-1CF60
  • 9G-1CY60
  • 9G-1ASCX60
  • 9G-1CLASPHO
  • 9G-X2
  • 9G-X2
  • 9G-Endo Capsular Ring
Viskoelastika
  • Natrium Hyaluronat 1,0%
  • Natrium Hyaluronat 1,4%
  • Natrium Hyaluronat 1,6%
  • Natrium Hyaluronat 1,8%
  • Natrium Hyaluronat 3,0%
  • HPMC 2,0%
  • HPMC 2,4%
Instrumente
  • Comport
  • Comport Trimo
Orthopädie
  • Knie Gel intra-articular
  • Knie Gel intra-articular
Intraokularlinse 9G-1CY60


Square Edge Design
Designed for insertion using an injection system
with the advantages that this method provides.

The 9G-1CY60 injectable IntraOcular Lens is an acrylic implant (HEMA), designed to be placed inside the capsular bag substituting the crystalline lens.


Technische Spezifikation
Design:
Optik-Design: Biconvex
Optikdurchmesser: 6,0 mm
Gesamtdurchmesser: 10,75 mm
Haptik-Design: PLATE
Angulation:
Wasserinhalt: 25,5% ± 2
Verfügbare Stärken: -10/+40 in1D Schritten
+12/+25 in 0,5D Schritten
Brechungsindex
20°C nass:

1,4594-1,4646
Brechungsindex
35°C nass:

1,4598-1,4646
Brechungsindex
35°C trocken:

1,5040-1,5140
A Konstante: Opt:118     US:117,3
Theoretischer ACD: 4,56
Material: Hydrophil
 

Ihre Garantie:
9Glens® Medical Ltd Intraokularlinsen werden aus dem biokompatiblen Ausgangsmaterial HEMA (Hydrophil-Acryl-Copolymer) mit eingebautem UV-Filter hergestellt.
Eine besondere Eigenschaft dieses Materials ist seine gesteigerte Faltbarkeit, durch die das Einsetzen der Linse mittels einer kleinen Inzision möglich ist. Dadurch wird das Risiko eines Astigmatismus ausgeschlossen und die Sehfähigkeit postoperativ schnell und dauerhaft wiederhergestellt.
9Glens® Medical Ltd Intraokularlinsen entfalten sich langsam und kontrolliert im Auge.



   
   
   

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

   
   
Besuchen Sie uns auf der ESCRS Messe in Wien vom 21-25 September 2018 in Halle "B" an Stand B505. Wir freuen uns auf Sie.
Danke für die Information.